ARF – Biketipp: Dachsteinrunde blaue Variante – Etappe 1 (Bad Goisern – Gröbming)

 Die Dachsteinrunde blau-rot ist wieder befahrbar, bitte beachten Sie, dass die Forstwege nach den Stürmen teilweise stark ausgewaschen sind.

Schwarze Variante beim Ödensee gesperrt – bitte auf der Blauen/Roten Variante weiterfahren.

Ab Pötschenhöhe muss nun auf der Bundesstraße B 145 bis zur Abzweigung Fischgasse (zwischen Jausenstation s´Hüttl und Einfahrt Narzissen Bad Aussee) gefolgt werden. Der Fischgasse ca. 1,5 km folgen und dann in die Sommersbergseestraße einbiegen. Ab hier gilt wieder die normale Streckenführung.Fotos unter:
www.facebook.com/dachsteinrunde/posts/10155658347159875

Die Dachsteinrunde führt über 188 Kilometer und 4.700 Höhenmeter durch drei Bundesländer, Oberösterreich, die Steiermark und Salzburg. Im Mittelpunkt steht dabei der Dachstein. Die Tour führt von Bad Goisern am Hallstättersee über das Ausseerland und das Ennstal nach Gosau und wieder hinunter nach Bad Goisern am Hallstättersee

Streckenbeschreibung

Am Fuße des Pötschenpasses fahren wir bei der Tankstelle St. Agatha kurz ein Stück entlang der Hauptstraße und nach der Brücke links die alte anfangs steile Pötschenstraße hinauf, vorbei am Sarstein, bis wir die Passhöhe erreichen. Nach der Passhöhe gehts auf einem Forstweg rechts weg, hinauf Richtung Höheralmund dann die Forststraße hinunter nach Bad Aussee. (Der Sommersbergsee ist seit 2017 für die Öffentlichkeit gesperrt) Auf einer Asphaltstraße fahren wir Richtung Bahnhof Bad Aussee und erblicken bald rechter Hand den mächtigen Dachstein Gletscher.

In Bad Aussee angelangt, fahren wir entlang der Grundlseer Traun auf einem ziemlich ebenen Forstweg bis zum Ödensee bei Pichl-Kainisch. Anschließend nach Mühlreith, auf einem Forstweg auf die Steinitzenalm, wo wir den mächtigen Berg Grimming, der sich schon im Ennstal befindet, besonders gut sehen. Durch den Almgraben gelangen wir dann zum Salza Stausee, unweit von Bad Mitterndorf.

Auf der Viehbergalm erwartet den Biker ein herrlicher Ausblick auf den Dachsteingletscher mit einzigartigem Panorama. Es lohnt sich bei „Lenis Hütte“ einzukehren und die frischen „Bauernkrapfen“ zu probieren. Abwarts geht´s hurtig durch die bekannten „Öfen“ nach Gröbming.

Kartenmaterial
Karte zur Dachsteinrunde bestellen …

Bei Notfällen rufen Sie bitte die österreichische Bergrettung unter der Telefonnummer: 140

Zur 360° Tour durch Bad Goisern …

Höhenprofil Dachsteinrunde blaue Variante - Etappe 1

GPS Daten downloaden 
PDF erstellen 

Tour-Details

Startort: 4822 Bad Goisern am Hallstättersee Zielort: 8962 Gröbming 
Dauer: 8h 0m Länge: 62,2 Kilometer Höhenmeter (aufwärts): 1.986m Höhenmeter (abwärts): 1.757m 
niedrigster Punkt: 546m höchster Punkt: 1.500m Schwierigkeit:schwerPanorama: Traumtour 
Wegbelag:Asphalt, Schotter 


powered by TOURDATA

Quelle: TVB Ausseerland Salzkammergut

Rainer Hilbrand

About the author

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


error: (c) arf.at