St. Nikolai im Sölktal, Bezirk Liezen: Ziegenbock erschossen

In der Nacht zum Sonntag, 14. Juni 2020, wurde ein Ziegenbock auf einer Weide von einem unbekannten Täter erschossen.

Die Besitzerin des dreijährigen Ziegenbocks der Rasse „Aosta“ fand diesen am Sonntagmorgen auf der Weide verendet vor. Ein Tierarzt stellte eine tödliche Schussverletzung (Lungenschuss) fest. Nach dem unbekannten Schützen wird gefahndet.

Rainer Hilbrand

About the author

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


error: (c) arf.at