Reitzentrum in Grundlsee unter neuer Führung. Ergänzungsangebot zum Narzissendorf.

Die Familie Weixelbaumer ist Besitzer des Reitstalles Grundlsee und hat nun mit der Familie Steinbichler einen neuen Pächter gefunden. Die durchgeführten Arbeiten können sich sehen lassen: Neue Boxen mit entsprechendem Auslauf, ein neuer Untergrund für die Reithalle und Drainagearbeiten lassen das Reitgelände in neuem Glanz erstrahlen. Gerade letztere waren unbedingt notwendig, denn bei entsprechender Witterung hat es einen zeitweiligen See gegeben.

Dr. Hans Steinbichler ist auch in die Planung/Konzeption des Narzissendorfes in der Zlaim eingebunden und versteht sein Engagement vor allem als Erweiterung des Tourismusangebotes mit Synergien zu diesen neuen Häusern, deren Baubeginn bald bevorsteht.

Betreiber der Anlage ist Johannes Gamperl, ein engagierter Profi, der derzeit 15 Pferde im Angebot hat, eine Boxenerweiterung auf 29 soll in naher Zukunft erfolgen.

Mehr in einem ARF – Fernsehbericht.

Rainer Hilbrand

About the author

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


error: (c) arf.at