Unsere Betriebe – unsere Wirtschaft: Salzwelten Altaussee – Zauberhafter „Berg der Schätze“

Das größte bis heute aktive Salzbergwerk Österreichs ist wahrlich zauberhaft: Gänge aus purem Steinsalz, eine mystische Barbara-Kapelle, die Mineralienkammer, ein Salzsee, an dessen Ufer man sich fühlt wie in einer anderen Welt und geschichtliche Meilensteine. Herzlich willkommen im „Berg der Schätze“ – in den Salzwelten Altaussee!

Im Schaubergwerk Altaussee im steirischen Salzkammergut erleben Sie etwas ganz Besonderes: die in den Berg geschlagenen Stollen führen durch pures Steinsalz. Kilometerlang zeigt es an den Wänden seine unterschiedlichsten Gesichter – eines schöner als das andere. Streichen Sie mit den Fingern über die verschiedenen glitzernden Formen, schillernden Farben und glänzenden Strukturen – da ist Geschichte, im wahrsten Sinne des Wortes zum Greifen nah.

Zahlen und Fakten Schaubergwerk Altaussee

Auf dieser Seite erfahren Sie, dass über 24 Kilometer der insgesamt fast 67 Streckenkilometer des Salzbergwerkes Altaussee unter Tage begehbar sind. Oder, dass der Salzgehalt im Schaubergwerk Altaussee durchschnittlich etwa 60 Prozent beträgt. Aktuell sind 30 Werksanlagen in Betrieb und 57 Personen arbeiten im Bergbau.

Diese Fakten zu lesen, ist eine Sache. Es selbst zu erleben aber eine ganz andere. Tauchen Sie ein in die mystische Welt des Salzes, kommen Sie mit uns auf Zeitreise und entdecken Sie den geheimnisvollen „Berg der Schätze“! Mit dem praktischen Online-Ticket haben Sie keine Wartezeiten vor Ort und können in der von Ihnen gewählten Zeit in den Berg einfahren.
Die Faszination Salzwelten lässt sich nicht in Zahlen und Daten fassen. Die müssen Sie live erleben. Bis bald in den Salzwelten Altaussee – wir freuen uns auf Sie!

News & Events in den Salzwelten Altaussee

Die Salzwelten Altaussee sind das ideale Ausflugsziel bei jedem Wetter und zu jeder Jahreszeit. Und es ist immer etwas los – ob Themenführung, Abendführung oder Veranstaltung. Werfen Sie gleich einen Blick in den aktuellen Veranstaltungskalender!

Das ganze Jahr über locken die Salzwelten Altaussee mit unterschiedlichen Themenführungen, Ausstellungen und Veranstaltungen. Ein Ganzjahresziel mit Erlebnisgarantie! Kennen Sie beispielsweise schon die Abendführung im „Berg der Schätze“? Bei dieser stimmungsvollen Führung können Sie die einzigartige Atmosphäre der Welt unter Tage besonders intensiv erleben. Bei der Themenführung „Bomben auf Michelangelo“ erhalten Sie einen spannenden Einblick in die letzten Kriegstage des Jahres 1945 in Altaussee und besichtigen die Vorlage für einen Hollywood-Film. Außerdem zeigt die Führung, dass Heldenmut in jedem von uns schlummert. Bis bald in den Salzwelten Altaussee – wir freuen uns auf Sie!

Weitere Informationen

Weitere Informationen zu den Salzwelten Altaussee finden Sie in unserem Salzwelten-Folder.

Informieren Sie sich hier über unsere Salzwelten-Shops – Salz zum Wohlfühlen, zum Genießen und zum Verschenken wartet auf Sie. Unsere Produkte sind nun auch im neuen Online-Shop erhältlich.

Übrigens: Bei Vorlage Ihres Salzwelten-Tickets erhalten Sie freien Eintritt zum LITERARIUM Altaussee. Alle Infos zu dieser schönen Buch-Boutique finden Sie auf der Website des Literarium.Die Salzwelten Altaussee sind stolzer Partner der Steiermark-Card – die Freizeit-Card fürs Grüne Herz.

Kontakdaten:

Salzwelten Altaussee
Lichtersberg 25
8992 Altaussee

Telefon: +43 6132 200-2400
Fax: +43 6132 200-4400
E-Mail: info@salzwelten.at
Web: www.salzwelten.at
Web: www.salzwelten.at/de/altaussee/bergwerk/

Foto:
Salzwelten Altaussee
Rainer Hilbrand

About the author

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


error: (c) arf.at