Mit dem Kulm-Chef auf Sommerfrische im Auseerland

Im Februar 2020 sorgte er als neuer Chef des Organisationskomitees für ein tolles Skiflugfest am Kulm. Für den Sommer präsentiert der Bad Mitterndorfer Christoph Prüller ein neues Angebot für die Region Ausseerland. Mit seiner Firma „Auszeit Ausseerland“ bietet er einen E-Bike-Verleih samt Hauszustellung. Beim E-Bike-Guiding plaudert der OK-Chef aus dem Nähkästchen.

Den letzten Winter widmete der Bad Mitterndorfer Christoph Prüller voll und ganz einem ganz besonderen Großevent. Als neuer OK-Chef verhalf er dem Skifliegen am Kulm zu neuen Höhenflügen und sorgte mit seinem Team für hervorragende Stimmung am Schanzengelände. In den Sommermonaten präsentiert er sich nun aber von einer ganz anderen Seite. Abseits des Trubels einer großen Veranstaltung kann man mit Christoph Prüller die traumhafte Gegend im Ausserland Salzkammergut erkunden und Wissenswertes über die Region erfahren. Ausgestattet mit bestens ausgestatteten E-Bikes geht es mit „Auszeit Ausseerland“ zu den schönsten Plätzen der Region. Mit sanften Hügeln, schroffen Bergen, kühlen Wäldern und gemütlichen Hütten ist jedenfalls für reichlich Abwechslung gesorgt.

Auszeit vom Alltag

Und der Firmenname „Auszeit Ausseerland“ ist Programm. Die Gäste brauchen sich um nichts zu kümmern und kommen in den Genuss eines Rundum-Services. Die Routen werden individuell auf die Wünsche und Bedürfnisse der Kunden abgestimmt. Die rauschenden Bäche und glasklaren Seen laden zum Entspannen ein. Der Grimming gibt als größter alleinstehender Berg der Alpen hingegen Kraft und Mut für die Herausforderungen des Alltags. „Das grünbewachsene Tal mit den saftigen Wiesen und den bodenständigen und freundlichen Menschen, die diese Landschaft mit viel Herz und Tradition hegen und pflegen – DAS ist das Ausseerland. Dieses mit dem E-Bike entspannt zu erkunden und die Faszination in sich aufzusaugen ist meine Leidenschaft, bei der ich meine Kunden und Gäste des Ausseerlands begleite“, zeigt sich Christoph Prüller getreu seines Lebensmottos „In der Ruhe liegt die Kraft“ begeistert.

Verleih von Top-Bikes

Sowohl Anwohner und Gäste der Region kommen bei „Auszeit Auseerland“ in den Genuss von bestens gewarteten, gepflegten und aufgeladenen E-Bikes. Die Fahrräder auf dem technisch neuesten Stand werden ganz bequem nach Hause, zum Quartier oder auch direkt zum Startpunkt der Tour in alle Ausseerland-Gemeinden geliefert und anschließend wieder abgeholt. „Ich möchte mit meinem Service sowohl den Menschen vor Ort als auch den Gästen des Auseerlandes eine Leistung zur Verfügung stellen, die das Gefühl für die Gegend noch weiter vertiefen kann. E-Bikes sind für mich ein Mittel zur Freiheit dorthin zu fahren, wohin einen die Lust und Laune treiben und nicht durch Anstiege und längere Abschnitte eingeschränkt zu werden“, so das Ziel von Christoph Prüller.

Fotos:©Maximilian Pruckner

Rainer Hilbrand

About the author

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


error: (c) arf.at