Neues HLF 2 der Feuerwehr Irdning

Bei der Freiwilligen Feuerwehr Irdning ist am Donnerstag, dem 04.06.2020 das neue Hilfeleistungsfahrzeug (HLF) 2 eingetroffen. Das neue Einsatzfahrzeug ersetzt das 28 Jahre alte Tanklöschfahrzeug, welches uns bei zahlreichen Einsätzen zur Verfügung stand.

Am Donnerstag machte sich der Fahrzeugausschuss der Feuerwehr Irdning auf den Weg nach Leonding (Oberösterreich), um das neue Einsatzfahrzeug von der Herstellerfirma Rosenbauer abzuholen. Nach einer intensiven Einschulung wurde der Heimweg nach Irdning angetreten. Vor dem Rüsthaus warteten bereits zahlreiche Feuerwehrkameraden und der Vorstand der Marktgemeinde Irdning-Donnersbachtal – unter Einhaltung der gesetzlichen COVID-19 Bestimmungen – gespannt auf das Eintreffen des neuen Feuerwehrfahrzeuges. Feuerwehrkurat Pfarrer Herbert Prochazka führte im kleinen Rahmen die Segnung des neuen HLF 2 durch. Anschließend wurde das Fahrzeug vom Bürgermeister Herbert Gugganig gemeinsam mit dem Vorstand der Marktgemeinde Irdning-Donnersbachtal offiziell an die Feuerwehr Irdning übergeben.

Die feierliche Fahrzeugsegnung wird – wenn es die gesetzlichen Bestimmungen zulassen – am 12. September 2020 stattfinden.

Rainer Hilbrand

About the author

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


error: (c) arf.at