Thomas Gaisberger/ Oberbank Bad Aussee: 130.000.000.000 Euro für Deutschland

Das überraschend große Konjunkturpaket der Bundesregierung ist auf ein überwiegend positives Echo gestoßen. Experten aus der Wirtschaft sagten am Donnerstag, es sei geeignet, die schwerste Rezession der Nachkriegszeit zu überwinden. Positiv wurde vor allem die Senkung der Mehrwertsteuer im zweiten Halbjahr 2020 aufgenommen. Die große Koalition hatte nach einem 21-stündigen Verhandlungsmarathon ein 130 Mrd. Euro schweres Paket für 2020 und 2021 vorgestellt. «Es ist klar, dass das Ganze eine mutige Antwort braucht», sagte Bundeskanzlerin Angela Merkel. «Wir wollen mit Wumms aus der Krise kommen», ergänzte Finanzminister Olaf Scholz. Offen ist aber, ob die Wirtschaft die niedrigere Mehrwertsteuer – 16 statt 19 Prozent und 5 statt 7 Prozent beim ermäßigten Satz – auch an die Verbraucher weiterreicht.

Rainer Hilbrand

About the author

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


error: (c) arf.at