Eine Auslandsausseerin berichtet aus Kenia

Die Auslandsausseerin Ursula Sattler hat schon mehrere Stationen in ihrem Leben im diplomatischen Dienst in Afrika hinter sich gebracht. Seit August 2019 lebt sie in Kenia und ist Mitarbeiterin der Österreichischen Botschaft in Nairobi. Welche Probleme COVID 19 in diesem Land, über das man in den österreichischen Medien eigentlich kaum etwas erfährt, verursacht hat, erfahren sie in der nächsten ARF – Sendung. Corona ist hier nur Teil eines größeren Problems, vor einigen Wochen brach in diesem Land auch die Cholera aus.

Die österreichische Botschaft in Nairobi, in einer Stadt mit 4,5 Mio Einwohnern
Rainer Hilbrand

About the author

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


error: (c) arf.at