Evangelischen Kirche AB Steiermark zum Versterben von Altbischof Dr. Johann Weber

Die Nachricht vom Ableben von Altbischof Dr. Johann Weber bewegt die Evangelische Kirche in der Steiermark: Superintendent Wolfgang Rehner und Superintendentialkurator Michael Axmann zeigen sich tief betroffen:

Rehner: „Als Bruder in Christus war der nun Heimgegangene den Superintendenten unserer Kirche in seiner zugewandten Art brüderlich nahe; in seinem theologischen Denken und kirchenleitenden Handeln ein Wegbegleiter unserer Kirche, der Geschwisterlichkeit glaubhaft gelebt hat.

Dankbar für sein Wirken und in der Zuversicht des Lebens in Gottes Licht sprechen wir unserer Schwesterkirche unser Beileid aus.“

Axmann bezeichnet Bischof Weber als „großen Mann der Ökumene.“ Und weiter: „Ich verneige mich vor einem mutigen Vorreiter. Er hat mit seiner Offenheit und Dialogbereitschaft entscheidend beigetragen die Basis für das vorbildliche ökumenische Klima in der Steiermark zu legen“.

Jesus Christus spricht: „Wenn ich über die Erde erhöht bin, werde alle zu mir ziehen.“

Johannesevangelium 12,32

Rainer Hilbrand

About the author

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


error: (c) arf.at