Corona/WKO: So kommen Sie zum Fixkostenzuschuss

Fixkostenzuschuss aus Corona-Hilfs-Fonds im Überblick:
Der Fixkostenzuschuss dient zur Deckung von Fixkosten für Unternehmen, die auf Grund der Coronakrise schwerwiegende Umsatzausfälle haben:Die Förderung ist ein nichtrückzahlbarer direkter Zuschuss zur Deckung von Fixkosten.Gefördert werden Unternehmen aller Größen mit Sitz oder Betriebsstätte in Österreich (außer Unternehmen des Finanz- und Versicherungssektors), die eine operative Tätigkeit in Österreich ausüben.Das wird gefördert:
Gefördert werden die laufenden Fixkosten aus einer operativen inländischen Tätigkeit, die bei einem Covid-19 bedingten Umsatzausfall von mindestens 40 % angefallen sind. Es können Zuschüsse für bis zu drei Monate im Zeitraum von 16. März bis 15. September 2020 gewährt werden.
Fixkosten sind unter anderem:Geschäftsraummieten und Pachtbetriebliche VersicherungsprämienZinsaufwendungender Finanzierungskostenanteil der Leasingratennicht das Personal betreffende Aufwendungen für sonstige vertragliche betriebsnotwendige Zahlungsverpflichtungenbetriebliche LizenzgebührenZahlungen für Strom / Gas / Telekommunikationangemessene Steuerberater-, Wirtschaftsprüfer- oder Bilanzbuchhalterkosten bis 500 Euro (bei Anträgen unter 12.000 Euro)Personalkosten, die für die Bearbeitung von Stornierungen anfallender Wertverlust von mindestens 50 % bei verderblichen oder saisonalen WarenWeiters kann für einkommensteuerpflichtige Unternehmer (natürliche Personen als Einzel- oder Mitunternehmer) ein angemessener Unternehmerlohn geltend gemacht werden. Als Unternehmerlohn dürfen jedenfalls 666,67 Euro, höchstens aber 2.667,67 Euro pro Monat angesetzt werden (daraus ergibt sich bei 75 % eine Ersatzleistung von 500 bis 2.000 Euro). Vom Unternehmerlohn sind Nebeneinkünfte des Betrachtungszeitraumes abzuziehen.

Wichtig:
Die Unternehmen müssen zumutbare Maßnahmen setzen, um die Fixkosten zu reduzieren („Schadensminderung“, z.B. Herabsetzung von Mieten, soweit zumutbar).

Hier erfahren Sie unter anderem, wie die Förderhöhe berechnet wird >>
Hier finden Sie Beispielrechnungen zum Fixkostenzuschuss >>
Alle Infos zum Corona-Hilfs-Fonds >>
Rainer Hilbrand

About the author

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


error: (c) arf.at