LASK-Stellungnahme im Senat-1-Verfahren eingegangen

Die Österreichische Fußball-Bundesliga informiert darüber, dass der LASK seine Stellungnahme im laufenden Senat-1-Verfahren fristgerecht eingebracht hat.

Der Senat 1 prüft nun diese Stellungnahme und wird die weitere Vorgangsweise mitsamt dem ersten Verhandlungstermin ehestmöglich beschließen. Ob weitere Termine erforderlich sind, wird sich im Laufe des Verfahrens zeigen und wir werden über diese laufend informieren.

Das erstinstanzliche Urteil des Senates 1 wird im Rahmen einer Pressekonferenz bekanntgegeben. Wir ersuchen um Verständnis, dass aufgrund der Verschwiegenheitsverpflichtung bis zur Urteilsverkündung keine Aussagen zu dem laufenden Verfahren getätigt werden können.

ÖSTERREICHISCHE FUSSBALL-BUNDESLIGA

Rainer Hilbrand

About the author

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


error: (c) arf.at