OfficersOnly am Dach der Styria Media AG

Graz. – Nach der erfolgreichen Aktion von Polizei und ORF am 23. März 2020, bei der sich die steirische Exekutive bei der Bevölkerung für die beispielhafte Einhaltung der Maßnahmen im Zusammenhang mit der Coronakrise bedankte, richtete sich dieses Mal der Dank an die Beamtinnen und Beamten.

Die aktuelle Coronakrise fordert nicht nur die Bevölkerung tagtäglich, auch die Polizei muss in diesen besonderen Zeiten Durchhaltevermögen und großen Einsatz zeigen, um die anfallenden Aufgaben zu bewältigen. Dies gab der Landespolizeidirektion Steiermark den Anlass, sich bei den Kolleginnen und Kollegen für die bemerkenswerte Arbeit zu bedanken. Über das Büro für Öffentlichkeitsarbeit wurde zusammen mit der Band OfficersOnly, bestehend aus vier Polizisten der Landespolizeidirektion Steiermark, ein Dankesvideo produziert.

Die Band, bestehend aus dem Sänger und Gitarristen Jürgen Cecon (Kriminalpolizeiliche Untersuchungsstelle des Landeskriminalamtes), Gitarristen Thomas Kohnert (Einsatzabteilung), Schlagzeuger Wolfgang Hellinger (Diensthundewesen) und Bassisten Leo Josefus (Landeskoordinator GEMEINSAM.SICHER und Büro für Öffentlichkeitsarbeit), präsentierten im Video einen Song im eigenen Arrangement.

Auch ein prominentes Gesicht wurde für das Video abgelichtet. Niemand geringerer als Gert Steinbäcker, Sänger der steirischen Erfolgsband STS, wünscht der Exekutive in einer Videobotschaft alles Gute. Nicht ganz ohne Grund: Der Song, der von den Polizisten gespielt wurde, ist nämlich die heimliche Landeshymne “Steiermark“ von Gert Steinbäcker.

Als Location wurde der Band dankenswerterweise der sogenannte Skyroom der Styria Media AG, ein Seminarraum mit Dachterrasse und Blick auf ganz Graz, zu Verfügung gestellt.

Das Video wurde vergangenen Freitag, 15. Mai 2020, auf den Social Media Kanälen der Landespolizeidirektion Steiermark veröffentlicht. Die Zahlen sind beeindruckend: Innerhalb kürzester Zeit erreichte das Video über 400.000 Personen. Über 67.000 Interaktionen und mehr als 4.000 Reaktionen auf den Beitrag sprechen eine deutliche, positive Sprache – Zahlen weiter steigend. (Stand: 19. Mai 2020)

Die Band OfficersOnly wurde 2018 von Leo Josefus und Wolfgang Hellinger gegründet. Die Idee dabei war eine Musikgruppe aus Polizisten zu bilden. Es gab schon einige interne Auftritte wie zum Beispiel bei einer Athletenparty einer Polizeilandesmeisterschaft. Am Programm stehen vermehrt Covers aus den Bereichen Rock, Pop, Blues und Country der 60-er, 70-er, und 80-er Jahre.

Foto (LPD Stmk/Teichtmeister)

Rainer Hilbrand

About the author

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


error: (c) arf.at