Bad Aussee: Kammerhofmuseum plant Tag der offenen Tür am 21. Mai

Die Covid-19-Lockerungsverordnung, wonach auch Museen geschlossen bleiben müssen, gilt bis 30. Juni. Allerdings hat die Bundesregierung eine neue Verordnung für Mitte Mai angekündigt, wonach auch Museen bei Beachtung bestimmter Regeln noch im Mai aufsperren dürfen.

Das Ausseer Kammerhofmuseum plant deshalb die Wiedereröffnung für den Christi-Himmelfahrts-Tag (21. Mai) von 10 – 17 Uhr. Der Eintritt ist (wäre) frei.

Rainer Hilbrand

About the author

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


error: (c) arf.at