Soft-Opening: Das Lipizzanergestüt Piber startet am 16. Mai in die Sommersaison

Lipizzaner-Fans dürfen sich freuen, denn am Samstag, den 16. Mai startet das Bundesgestüt Piber mit der Eröffnung seines Café Restaurants offiziell in die Sommersaison. Das Lipizzanergestüt ist mit seinem Schloss und den Stallungen inmitten von idyllischer Landschaft ein beliebtes Ausflugsziel für Familien, Sportler und Pferdeliebhaber – insbesondere an den Wochenenden. Dementsprechend wird das Café Restaurant ab 16. Mai von Freitag bis Sonntag sowie an Feiertagen von 11:30 bis 16 Uhr wieder geöffnet sein und auf der Sonnenterrasse mit Blick auf Schloss Piber Platz für 60 Gäste bieten.

Ausflug mit „Lipizzaner-Picknick“

Von der kleinen süßen Jause mit „Lipizzanerwürfel“ und Kaffee bis hin zum pikanten Snack ist für jeden Jausen-Gusto etwas dabei. Ein besonderes Highlight bietet das Team rund um Restaurantleiter Rene Decelak jenen Ausflüglern, die ihre Jause inmitten der Natur auf den weitläufigen Grünflächen des Gestüts genießen wollen: „Das ‚Lipizzaner-Picknick’ bietet unseren Besucherinnen und Besuchern die Möglichkeit, das Gestüt zu erkunden und im Grünen mit Blick auf unsere Fohlen und Mutterstuten zu entspannen. Der Picknick-Korb enthält ausgewählte regionale Schmankerln und natürlich darf beim perfekten Picknick auch eine kuschelige Decke nicht fehlen“, so Restaurantleiter Rene Decelak. 

Die Eröffnung des Café Restaurants Piber bedeutet für das Bundesgestüt den lang erwarteten Start in die Sommersaison: „Wir freuen uns sehr, den Betrieb ab 16. Mai mit der Eröffnung unseres Café Restaurants wieder aufnehmen zu können. Die bei Groß und Klein beliebten Führungen durch das Gestüt werden voraussichtlich ab 29. Mai wieder möglich sein“, so Gestütsleiter Erwin Movia. Die Gäste des Gestüts können die Lipizzaner-Fohlen mit ihren Mutterstuten also bald nicht nur von der Picknick-Wiese aus betrachten. 

Cafe Restaurant Piber
Vorläufige Öffnungszeiten ab 16. Mai 2020:
Freitag bis Sonntag und Feiertage von 11.30 bis 16 Uhr

©Lipizzanergestüt Piber

Rainer Hilbrand

About the author

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


error: (c) arf.at