Wirtschaftsbund: Solidarität und Mut der Gemeinden gefordert

Der Markt- und Straßenhandel steckt durch die zahlreichen Absagen tief in der Krise, ohne es zu müssen. Seit dem 14. April dürften die MarktfahrerInnen wieder ihre Stände aufsperren, doch die Märkte fehlen. Rund 280 steirische UnternehmerInnen stehen jetzt vor dem Nichts.

Zahlreiche steirische Gemeinden sagen zurzeit die Märkte aufgrund von Unsicherheiten ab und verhindern somit, dass UnternehmerInnen ihre überlebenswichtigen Umsätze erzielen können. “Obwohl quer durch die gesamte Steiermark Bauernmärkte stattfinden, werden die wichtigen Markt- und Kirtage abgesagt!” zeigt sich Präsident Josef Herk, Obmann Wirtschaftsbund Steiermark, verwundert.

„Es braucht jetzt Zusammenhalt und Solidarität der Kommunen mit der Wirtschaft. Dazu zählen auch die Marktfahrer, die auf diese Märkte angewiesen sind. Wir erwarten uns hier mehr Mut von den Gemeinden, diese Märkte abzuhalten“, betont Wirtschaftsbund Direktor Jochen Pack.

„Wir sind im gesamten Handel die Letzten, die noch immer nicht aufsperren können, obwohl wir das rechtlich schon seit Mitte April dürften. Die Gemeinden dürfen sich nicht verunsichern lassen und sollten sich jetzt mit den Marktfahrern solidarisieren. Diese Märkte tragen seit Jahren zur Lebensqualität und zum Zusammenleben in den Gemeinden bei, jetzt erwarten wir uns die Unterstützung von ihnen.“, appelliert der Obmann des Markt-, Straßen- und Wanderhandels Horst Geiger und warnt: „Es geht hier mittlerweile um Existenzen. Die meisten unserer Händler sind Ein-Personen-Unternehmen. Die Situation ist wirtschaftlich für kaum jemanden länger tragbar.“

Die steirischen Marktfahrer erklären sich auch bereit die Kommunen, wenn nötig, bei der Organisation und Abwicklung der Märkte zu unterstützen. Es braucht dafür nur ein schnelles Umdenken der BürgermeisterInnen. Auch der Gemeindebund sollte sich hier so solidarisch zeigen und den Gemeinden bei rechtlichen Fragen unter die Arme greifen und die operative Umsetzung unterstützen.

Porträtfoto WB-Direktor Jochen Pack © geopho
Porträtfoto Horst Geiger © Mathias Kniepeiss
Rainer Hilbrand

About the author

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


error: (c) arf.at