Tauplitzalmstraße offen. Tourismus in der Region für Gäste bereit

Aufgrund einer Sonderregelung ist es möglich, dass die Tauplitzalmstraße wieder geöffnet hat (eigentlich bereits seit Ostern). Die Loserstraße wird laut Ing. Rudi Huber wahrscheinlich wieder ab 1. Mai offen sein.

Grundsätzlich darf man im Tourismus ab Mitte Mai auf eine langsame Normalisierung hoffen: Gastronomie, Hotellerie und die Freizeitwirtschaft sollen dann stufenweise wieder hochgefahren werden. 

Der Sommersaison steht unmittelbar vor der Tür und die Nachfrage nach sommerlichen Quartieren sei laut Pamela Binder (GFin TVB Ausseerland Salzkammergut) bereits sehr groß, es brauche aber eine gewisse Rechtssicherheit, die derzeit noch nicht gegeben sei. Momentan gebe es noch sehr große Auflagen, die Betriebe generell von einem Aufsperren abschrecken könnten. Dass in solchen Situationen auch völlig überflüssige Gerüchte auftauchen, ist auch „normal“: Ein sommerliches Betretungsverbot von Altausseersee und Grundlsee fällt in diese Kategorie.

Der Beginn der sommerlichen Aufstiegshilfe per Sesselllift auf die Tauplitzalm ist laut Bernhard Michelitsch, Marketingleiter Tauplitz, für Ende Juni angedacht, auch hier wartet man auf eine entsprechende Regelung.

Man ist in der Region bereit….

Foto:© Ikarus

Rainer Hilbrand

About the author

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


error: (c) arf.at