Corona – ein Blick auf die Welt

Die Johns Hopkins University führte in ihrer Liste am Samstag weltweit 303.180 Infektionen. Die tatsächliche Zahl dürfte höher liegen, schätzen Experten. Bislang sind weltweit 12.983 Menschen in Folge einer Coronavirus-Infektion gestorben. Die rasante Ausbreitung des Virus hat die WHO am Freitag mit Zahlen veranschaulicht. Es habe etwa drei Monate gedauert, bis die ersten 100.000nachgewiesenen Fälle bekannt waren, sagte ein WHO-Sprecher in Genf. Die zweiten 100.000 Fälle seien innerhalb von zwölf Tagen erreicht worden. Wie sich die Zahlen angesichts der teils drastischen Bewegungseinschränkungen in vielen Ländern weiterentwickeln, sei schwer vorherzusagen.

Quelle: CORONAVIRUS RESOURCE CENTER/Stand 22.3./8 Uhr

Rainer Hilbrand

About the author

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


error: (c) arf.at