Maßnahmen für Schulpersonal wegen Corona – Schließung

Aufgrund der fortschreitenden Ausbreitung des SARS-CoV-2-Erregers wird darauf hingewiesen, dass soziale Kontakte so weit als möglich minimiert werden sollen.

Alle Fragen aus den Bildungsdirektionen werden im Ministerium gebündelt, beantwortet und in schriftliche Informationen und Erlässe gegossen. Diese werden zeitnah an die Bildungsdirektionen und alle am Schulgeschehen Beteiligten übermittelt.

Ab Montag 16. März 2020 entfällt der Unterricht in der Oberstufe, ab Mittwoch 18. März 2020 auch in der Unterstufe.

Regelungen über die Anwesenheitspflicht von LehrerInnen und Verwaltungspersonal sind in Ausarbeitung.

Eine gerechtfertigte Abwesenheit vom Dienst liegt insbesondere vor

  • bei Erkrankung,
  • bei behördlicher Anordnung (Quarantäne),
  • Regelungen im Zusammenhang mit der Verpflichtung von Bediensteten zur Kinderbetreuung werden im Detail noch ausgearbeitet

Folgende Punkte sollen beachtet werden:

  • Kommunikation Schule – Eltern: persönlichen Kontakt vermeiden – elektronische Mittel nutzen! Eltern über die aktuelle Lage informieren, Eltern  sollen beim Abholen der Kinder im Schulhof warten und das Schulgebäude nicht betreten,
  • Lernpakete für die SuS vorbereiten, Lernplattformen nutzen (auch kreative Lösungen möglich), Bücher aus der Bibliothek zur Verfügung stellen…
  • Kindgerechte Gespräche führen, beruhigen, informieren,…
  • SuS, die nicht zu Hause beaufsichtigt werden können (z.B. Kinder v. berufstätigen Eltern in Gesundheitsberufen), wird der Schulbesuch bis zur 8. Schulstufe gestattet. Sie werden von LuL in möglichst kleinen Gruppen beaufsichtigt (üben u. festigen, lesen), es wird kein neuer Stoff bis nach Ostern durchgenommen,
  • Anweisungen der Bildungsdirektion für Steiermark und des BMBWF sind absolut zu befolgen,

Alle Verdachtsfälle müssen, wie im Erlass mitgeteilt gemeldet werden und es ist auch zu melden, ob sich der Verdacht bestätigt oder nicht.

Rainer Hilbrand

About the author

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


error: (c) arf.at