Viele Gemeinden im Bezirk Liezen werden am 22. März spannend

In den letzten 2 Wochen laufen die politischen Aktivitäten in den Gemeinden für die Wahl am 22. März auf Hochtouren. Das Ausseer Regionalfernsehen hat mehrere Diskussionsrunden aufgezeichnet – derzeit diskutieren auf unserem Sender gerade die SpitzenkandidatInnen von Bad Aussee -, in unserer Tageszeitung berichten wir aber auch über ausgewählte Gemeinden des Bezirkes, wo es spannend werden dürfte. Wir setzen mit Liezen, Schladming und Rottenmann fort. Verlinkungen zum Wahlprogramm wurden, sofern vorhanden, gesetzt.

So wählte die Steiermark bei den Gemeinderatswahlen 2015. Die interaktive Karte mit allen Ergebnissen können Sie unter folgendem Link abrufen

Liezen

6 Parteien treten am 22. März an, für Bürgermeisterin SP – Roswitha Glashüttner gilt es, die absolute Mehrheit zu verteidigen – eine schwere Aufgabe. Schwer insofern, weil es 5 Oppositionsparteien gibt. Für die ÖVP geht Egon Gojer ins Rennen, für die FPÖ Ronald Wohlmuther. Nach internen Streitigkeiten treten August Singer mit „LIEB“ und Werner Rinner mit der neuen Liste „LiLie“ getrennt an. Und Jennifer Kolb (Grüne) will den für die Grünen bundesweit günstigen Trend in der Bezirkshauptstadt nutzen.

Schladming

Insgesamt kandidieren 4 Parteien: Siegfried Keinprecht führt die ÖVP an, Roland Hafner die SPÖ, Rainer Kroismayr die FPÖ und Hermann Trinker die Liste Schladming Neu.

Das Besondere an der Wahl: Keinprecht kandidierte 2015 für die Bürgerliste Schladming und war Partner vom jetzigen Hauptkonkurrenten, Bürgerlisten-Obmann Hermann Trinker. Keinprecht war erst nach der überraschenden Ankündigung (Jänner 2020) von Bürgermeisterin Elisabeth Krammel, nicht als ÖVP – Spitzenkandidatin zur Verfügung zu stehen, zum ÖVP-Listenführer geworden.

Rottenmann

Die SPÖ (Spitzkandidat Klaus Baumschlager) ist in Rottenmann zwar stimmenstärkste Partei, stellt aber nicht den Bürgermeister: ÖVP Spitzenkandidat Alfred Bernhard will den ersten Platz zurückholen. In Rottenmann kandidieren weiters eine Bürgerliste, Wir, sowie die FPÖ, die Grünen sowie erstmals auch die Kommunisten.

Beherrschendes Wahlkampfthema: Der Verbleib des LKH

Rainer Hilbrand

About the author

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


error: (c) arf.at