Neue Kommandanten in der Steiermark. Raimund Sulzbacher leitet Bezirkspolizeikommando Liezen

Graz. – Landespolizeidirektor Hofrat Mag. Gerald Ortner, MA überreichte am 2. März 2020 die Ernennungsdekrete an steirische Führungskräfte.

Chefinspektor Josef Neuhold heißt der neue Kommandant der Polizeiinspektion Weiz. Er versieht bereits seit März 1989 seinen Dienst in der Polizeiinspektion Weiz und war dort zuletzt als stellvertretender Inspektionskommandant tätig. 

Der neue Leiter des Verkehrsreferates unter Mitführung des Einsatzreferates im Bezirkspolizeikommando Liezen ist seit Anfang März 2020 Chefinspektor Raimund Sulzbacher. Er war zuletzt als dienstführender Beamter in der Polizeiinspektion Liezen tätig.

Auch der Fachbereich EDV in der Landespolizeidirektion Steiermark ist seit 1. März 2020 unter neuer Leitung: Chefinspektor Maximilian Grumm übernimmt nun die Agenden in diesem Bereich. 

„Für Ihre neuen verantwortungsvollen Aufgaben wünsche ich Ihnen alles Gute“, so Landespolizeidirektor HR Mag. Gerald Ortner, MA.

Bilder bei Nennung (LPD/Gimpel)

Bild 1 (v.l.n.r.): Landespolizeidirektor Gerald Ortner, Chefinspektor Josef Neuhold, Oberstleutnant Johann Fellner (Bezirkspolizeikommandant von Weiz)

Bild 2 (v.l.n.r.): Landespolizeidirektor Gerald Ortner, Chefinspektor Raimund Sulzbacher, Bezirksinspektorin/SIAK Tanja Zefferer  (Bezirkspolizeikommando Liezen)

Bild 3 (v.l.n.r.): Landespolizeidirektor Gerald Ortner, Chefinspektor Maximilian Grumm, Oberst Heinz Kreimer (Stellvertretender Leiter der Logistikabteilungder LPD Steiermark)

Rainer Hilbrand

About the author

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


error: (c) arf.at