Gebietsübung des Bergrettungsdienstes Salzkammergut


Gestern, 29. Februar, fand die jährliche Wintergebietsübung des Gebiets Salzkammergut  statt. Die Ortsstellen Bad Mitterndorf, Tauplitz, Stainach und Ausseerland führten eine gemeinsame Skitour auf den Elm durch. Beim Aufstieg wurden Schneeprofile, Rutschblocktests und CT Tests zur Einschätzung der Lawinenlage durchgeführt. Eine Übung ganz im Zeichen der Kameradschaft! Weiters wurde auch getestet wie das Shuttlen von Bergrettern mit unserem neuen Einsatzfahrzeug und dem Quad der Ortsstelle Tauplitz funktioniert.
Anschließend wurden, bei einem gemeinsamen Essen, die Ergebnisse der CT Tests verglichen!

Rainer Hilbrand

About the author

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


error: (c) arf.at