Hervorragende Leistungen der SportlerInnen des WSC Bad Mitterndorf

Fabio Obermeyr kann sich im COC der Nordischen Kombinierer immer besser in Szene setzen.
In Planica Nordic erreicht er erstmals die Top 6. 👍👍👍
Dabei läuft Fabio wie beflügelt von Startplatz 22. bis auf den 6. Endrang vor.
Im abschließenden Bewerb am Sonntag kann Fabio von Platz 41 auf den 20. Endrang vorlaufen.
Sensationell – das Team vom WSC Bad Mitterndorf ist sehr stolz auf dich. 

Mit diesen Resultaten hat Fabio die Qualifikation für die Junioren WM in Oberwiesenthal geschafft!


Simon, Katharina und David waren am Wochenende bei den ÖSJM in Saalfelden im Einsatz!
Schon am Donnerstag war der Sprint angesagt. David Fuchs beendet das Rennen auf Rang 14.
Samstag standen die Einzel Rennen in der freien Technik am Programm. Katharina Fuchs kann als 13. (3. beste im Jg.) gut mithalten. Simon Schnupp zahlte bei seiner ersten Teilnahme bei ÖM viel Lehrgeld und beendet das Rennen auf Rang 29.
David schafft als 9. die Top 10. (4. bester in seinem Jg.)
Bei den abschließenden Staffelbewerben starteten Katharina, David und Simon jeweils in der 2. Staffel Steiermark.
Katharina schafft mit ihren Kolleginnen den 6. Platz.
Simon kommt mit seinem Team auf den 12. Platz.
David erreicht den 8. Platz mit dem Team

Heli Fuchs

Rainer Hilbrand

About the author

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


error: (c) arf.at