Altaussee: Verkauf einer großen Liegenschaft auf den Fischerer Feldern unter Dach und Fach. Bierzelt am alten Standort gesichert.

Der Verkauf von 24.000 Quadratmetern im Naturschutzgebiet der Fischerer Felder in Altaussee ist bereits de facto abgeschlossen.

Der Käufer will namentlich nicht genannt werden, sichert aber laut Bgm. Loitzl , der innerhalb eines Tages auf das Bekanntwerden von Verkaufsgerüchten reagierte, das 60. Kirtagsbierzelt zu. Außerdem sei der Käufer an einem längerfristigen Nutzungsrecht durch die FF Altaussee durchaus interessiert.

Richtigstellung: Die alten Fischereirechte bleiben davon unberührt

Rainer Hilbrand

About the author

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Comments

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


error: (c) arf.at