Wasserverband Ausseerland: DAS WC IST KEIN MISTKÜBEL

Die Kanal- und Kläranlagenbetreiber im Ausseerland haben eine Kampagne gestartet, damit Fremd- und Störstoffe nicht mehr in den Kanal gelangen. Diese verursachen jährlich Unsummen an Entsorgungskosten und richten Schäden an Pumpwerken und Kanalanlagen an. Sticker bei WC´s in öffentlichen Gebäuden und Gastronomiebetrieben sollen darauf hinweisen, welche Abfälle nicht ins WC gehören. Die Stickers gibt es kostenlos in den Gemeindeämtern.

Die Gemeinde- und AbwasserexpertInnen sind bereits fleißig unterwegs um an WC-Türen von Gemeindeämtern und Gastronomiebetrieben die Stickers zu bekleben.

Bild und Text: Reinhard Weidacher, Wasserverband Ausseerland

fbthdr
Rainer Hilbrand

About the author

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


error: (c) arf.at