Servus TV: Musikanten unterwegs im Ausseerland

„Hoagascht: Musikalische Herbstwanderung Altaussee“ – mit Richard Deutinger, am So, 27.10., ab 19:45 Uhr

Moderator Richard Deutinger am Altausseer SeeZu dieser Meldung gibt es:  10 BilderTiefe Wälder und massive Berge: Das Ausseerland ist eine malerische Region voller Geheimnisse und zahlreicher Traditionen, wie der musikalischen Herbstwanderung. ServusTV-Moderator Richard Deutinger ist mit seiner „Ziach“ dabei, wenn am Seeufer, auf Plätten und Booten und auf den Terrassen der Gastbetriebe zum Saisonschluss musiziert wird.


Am Fuße des Losers, im Grenzland zwischen Oberösterreich und der Steiermark, liegt das Ausseerland. Bekannt für seine imposanten Berge und glasklaren Seen, ist der geografische Mittelpunkt Österreichs ein faszinierendes Naturjuwel. Das Ausseerland besticht nicht nur durch sein atemberaubendes Panorama. Einmal im Jahr machen sich hochkarätige Musikanten der Region auf den Weg rund um oder über den romantischen See, um sich für einen schönen Sommer zu bedanken. Bei seinem Besuch taucht Hoagascht-Moderator Richard Deutinger in die Volksmusik des Ausseerlands ein. Egal, ob zu Fuß, auf der Plätte oder im Gastgarten – musiziert wird überall. Die melodische Untermalung kommt von der legendären Ausseer Bradlmusi. Auch die Altbadseer Musi und die Lupitscher Bläser lassen sich ein Mitwirken bei der musikalischen Wanderung nicht nehmen. Man darf gespannt sein, ob Richard Deutinger mit seiner „Zugin“ in den typischen „Ausseer Klang“ mit einstimmen kann.

Moderator Richard Deutinger am Altausseer SeeFotorechte: © ServusTV / DEGNfilm

Rainer Hilbrand

About the author

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


error: (c) arf.at