Brandereignis in einer Firma. Aktuelle steirische Polizeimeldungen

Laas, Bezirk Graz-Umgebung. – Samstagmittag, 12. Oktober 2019, brach in einer Firma ein Brand aus.

Gegen 12.45 Uhr brach in einer Firma auf Grund von Selbstentzündung des Hackschnitzelgutes das in einer Halle gelagert war ein Brand aus.

Den Freiwilligen Feuerwehren Frohnleiten, Semriach, Gratkorn, Peggau, Deutschfeistritz, Tulwitz und der Betriebsfeuerwehr im Einsatz mit 81 Feuerwehrleuten und 23 Fahrzeugen gelang es das Feuer zu löschen.

Einbruch in Wohnhaus

Pinggau, Bezirk Hartberg-Fürstenfeld. – Freitagabend, 11. Oktober 2019, brachen Unbekannte in ein Wohnhaus ein und stahlen einen Laptop und eine Festplatte.

Zwischen 19:00 und 23.00 Uhr zwängten bislang unbekannte Täter die Terrassentür eines Wohnhauses auf und gelangten so in das Innere des Gebäudes. Da die Unbekannten vermutlich durch den Hausbesitzer gestört wurden, flüchteten die Täter nur mit einem Laptop und einer externen Festplatte.

Durch den Einbruch und Diebstahl entstand ein Schaden von mehreren Hundert Euro.

Verkehrsunfall mit Sachschaden

Kohleben, Bezirk Bruck Mürzzuschlag. – Freitagabend, 11. Oktober 2019, kam ein 42-Jähriger mit seinem Pkw von der Straße ab und kam nach einem Überschlag auf den Rädern im Mürzfluss zu stehen.

Gegen 21.15 Uhr fuhr ein 42-Jähriger mit seinem Pkw auf der B 23 von Mürzzuschlag kommend in Richtung Neuberg. Vor dem Ortsgebiet Kohleben, im Gemeindegebiet von Mürzzuschlag, wurde er Mann durch eine eingegangene SMS-Nachricht abgelenkt, kam links von der Straße ab und fuhr auf eine Leitschiene auf. Dabei überschlug sich das Fahrzeug und kam mit den Rädern im Mürzfluss zu stehen.

Der Fahrzeuglenker blieb unverletzt und konnte sich selber aus dem im Wasser stehenden Fahrzeug (Wasser bis auf Höhe Seitenscheibe-Unterkante) befreien. Durch den Unfall entstand am Fahrzeug Totalschaden.

Die Freiwilligen Feuerwehren Mürzzuschlag und Kindberg errichteten wegen der ausgetretenen Fahrzeugflüssigkeiten eine Öl-Sperre.

Ein am Fahrzeuglenker durchgeführter Alko-Test verlief positiv.

Rainer Hilbrand

About the author

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


error: (c) arf.at