Stainach: Technische Kontrollen an Fahrzeugen

Bei technischen Kontrollen wurden gestern, 1. Oktober 2019, zahlreiche Mängel an kontrollierten Fahrzeugen festgestellt.

Die Kontrollen wurden vom Landesprüfzug und von der Bezirksverkehrsgruppe des Bezirkspolizeikommandos Liezen an der Bundesstraße B 145 in Bad Aussee durchgeführt.  Dabei wurden 42 schwere Mängel, davon 18 Mängel mit „Gefahr im Verzug“ festgestellt und zehn Kennzeichen abgenommen. Bei vier PKW und sechs  Lastkraftwagen waren die Mängel so gravierend, dass die Weiterfahrt untersagt werden musste.

Rainer Hilbrand

About the author

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


error: (c) arf.at