18. Bad Ischler Raiffeisen Halbmarathon – KAISERLAUF Laufgenuss in der Kaiserstadt am 22. September 2019

Am 22. September ist es wieder soweit, die Kaiserstadt im Herzen des Salzkammergutes lädt zum Raiffeisen Halbmarathon – KAISERLAUF!

Längst gehört der Laufklassiker in Bad Ischl zu den Top-Laufveranstaltungen in Oberösterreich und er lockt auch heuer hunderte Teilnehmer nach Bad Ischl. Dabei ist die Strecke nicht unbedingt die schnellste, wie die Veranstalter wissen: „Einen nationalen Rekord werden wir, trotz dem Top Starterfeld, beim Kaiserlauf nie erreichen“ so Sigi Lemmerer vom O.K. Team, „aber darum geht es uns auch nicht. Uns ist vielmehr wichtig dass sich unsere Teilnehmer auf verkehrsfreien Wegen bewegen, das Laufen, die Landschaft und das was wir Ihnen bieten genießen können und sich einfach bei uns wohlfühlen!“ Nomen ist also Omen in Bad Ischl – denn kaum ein anderer Lauf verbindet auf 21 Laufkilometern Kultur- und Naturerlebnis so gut wie der Kaiserlauf.

7,6 Kilometer FunRun, Kinder- und Jugendläufe

Neben der klassischen Halbmarathon Distanz bietet der Kaiserlauf auch eine 7,6 Kilometer lange, nicht minder attraktive, Hobbystrecke die sich immer größerer Beliebtheit erfreut. „Derzeit liegt der Anmeldestand schon über der vom Vorjahr, somit dürfen wir auch bei der Kurzdistanz mit einem neuerlichen Teilnehmerrekord rechnen“ so Harald Ellmer von der Raiffeisenbank Bad Ischl. Die Kinder- und Jugendläufe, welche schon um 9 Uhr starten machen das Streckenangebot komplett und den Kaiserlauf zum Laufevent für die ganze Familie.

Tolles Rahmenprogramm und einzigartiges Design

Auf das „Drumherum“ legt man beim Kaiserlauf schon immer großen Wert. Darum lädt man am Samstag ab 16 Uhr zur Nudelparty mit Stadtnummernausgabe, verwöhnt die Teilnehmer mit Top Läufer Verpflegung und sorgt mit Live Musik, Cheerleadern und vielem mehr für mitreißende Stimmung an der Strecke. Für die Entspannung nach dem Lauf sind die Masseusen des Eurothermen Resorts Bad Ischl zuständig.

Zudem designen Künstler aus dem Salzkammergut das passende Kaiserlauf Outfit. Für das heurige zeichnet sich im Übrigen der junge Künstler Philipp Strasser verantwortlich. Die einzigartigen Shirts, wie immer in Top Funktionsqualität, erhalten die ersten 400 Einzahler kostenlos! Und ebenfalls einzigartig beim Kaiserlauf sind die Sieger Trophäen welche heuer von Hallstatt Keramik gestaltet wurden.

Nach dem Pfander Dammlauf, dem Katrin Berglauf, dem Ahoner Depotlauf und dem Voigas 17 Trail bildet der Kaiserlauf also den Höhepunkt im Bad Ischler Laufkalender – und ist zudem die perfekte Vorbereitung für den Saisonabschluss beim Wolfgangseelauf!

Alle Infos und Anmeldung zum Kaiserlauf unter: www.kaiserlauf.at

Fotos:©Marion und Reinhard Hörmandinger

Rainer Hilbrand

About the author

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


error: (c) arf.at