ATV Irdning neuerlich Österreichischer Tennismannschaftsmeister

Die Ennstaler haben ihren Sensationstitel aus dem Vorjahr erfolgreich verteidigt. Nach einem 5:1 Erfolg im Semifinale über Mauthausen besiegte man im Finale den Wiener Athletiksport Club mit 5:4. Die Punkte für Irdning holten Novak, Miedler, Jürgen Melzer und im Doppel Novak/Miedler und Melzer/Brunner.

Einer der Matchwinner war Jürgen Melzer, der nicht nur sein Einzel, sondern auch das Doppel im Championstiebreak gewinnen konnte. Natürlich auch eine große Freude für Mannschaftsführer Erich Reisinger. Melzer und Novak werden demnächst Österreich im Daviscup gegen Finnland vertreten.

Rainer Hilbrand

About the author

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


error: (c) arf.at