Bereichsfeuerwehrverband Liezen: Disponenten auf den Spuren des Weins

Am Samstag, dem 3. August startete ein Teil der Disponenten des Florian Liezen die Spurensuche nach der Herkunft eines guten Weines. Doch bevor sie sich auf den Weinberg unseres Brandrates, seiner Frau und weiterer Familienmitglieder begaben, war es uns freundlicherweiße möglich, die Stadtfeuerwehr Knittelfeld zu besichtigen. Im Anschluss an eine äußerst spannende Führung durch OBI a.D. Arnold Schlick wurde die Weiterreise in Richtung Slowenien angetreten.

Nach der Grenzüberquerung nach Slowenien, kamen die Disponenten nach einer kurzen Fahrtstrecke im Ausland bereits am Weinberg an. Auf jenem Weingut wurde von OFM Lukas Binder die Kunst der Weinherstellung erläutert und weiters der Weinberg besichtigt. Im Anschluss an die Besichtigung, wurden in einer nahegelegenen Buschenschenke weitere edle Tropfen verkostet.

Dank ergeht an den Reiseleiter OFM Lukas Binder, Besichtigungsführer in Knittelfeld OBI a.D. Arnold Schlick und die Weinbergbesitzerinnen Brigitte Binder und Eva Laschan für das Möglichmachen dieses schönen Wochenendes.

Foto:
© BI d.F. Philipp Weissenbacher
Rainer Hilbrand

About the author

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


error: (c) arf.at