20 Jahre TSC Happy Dance Ausseerland

Viel Spass am gehobenen Gesellschaftstanz, echte Kameradschaft, das kennzeichnet den vor 20 Jahren gegründeten TSC Happy Dance Ausseerland. Kaum zu glauben, dass aus dem seinerzeitigen Tanzkreis Diertrich Ausseerland der heutige Tanzsportclub Happy Dance Ausseerland geworden ist. 1999 organisierte der Club das erste Breitensport-Turnier mit anschließendem Narzissenball in Bad Aussee. In den Folgejahren starten die Breitensportpaare des Clubs bei vielen österreichischen Turnieren, wo sie schöne Erfolge für den Club erzielen konnten. Der Weg zum Tanzsport wurde konsequent beschritten und 2009 erfolgte die Aufnahme des Clubs in den Österreichischen Tanzsportverband. Damit konnte der Club Breitensportturniere, kombiniert mit Turnieren der offiziellen Turnierklassen nach den Regeln des Österreichischen Tanzsportverbandes sowie offizielle Boogie-Cups nach den Regeln des Österreichischen Rock’n’Roll Verbandes, ausrichten. 2011 und 2013 war der Club Organisator der Steirischen Landesmeisterschaften in Bad Aussee. Besondere Freude für den Club war es, mit der Organisation des WDSF-Turniers Open aller Seniorenklassen, dem „Alpine-Cup Schladming 2018″ in Schladming, betraut zu werden.
Ein fester Bestandteil der Clubaktivitäten ist der Formationstanz. Den ersten Auftritt hatte die Formationsgruppe 2003 beim Frühlingskonzert der Beriga-Musik in Bad Goisern. Viele weitere Auftritte sollten folgen, bei so manchem Faschingsball in Bad Aussee, beim Jubiläumsball des TSC Bad Ischl und beim Neujahrskonzert in Bad Mitterndorf. Auch trainieren und erweitern die Clubmitglieder laufend ihre tänzerischen Fähigkeiten. Viele tänzerische Aktivitäten, koordiniert bei wöchentlichen Clubabenden, haben den TSC Happy Dance Ausseerland in seinem 20-jährigen Bestehen zu einer weit über das Salzkammergut hinaus anerkannten, tanzsportlich ambitionierten Gruppe werden lassen. 
Aktuell veranstaltet der Club Tanzcafés in den Seniorenzentren Bad Aussee, Bad Goisern und Bad Ischl. Bei mehr als 50 Tanzcafés erfreuten die Tänzer alle Zuschauer mit umfangreichen Tanzfolgen. Am Gründungstag des Clubs – am 19. September – wird ein Tanzcafé zur Cocktailparty mit dem Holartrio und dem Tanzclub, zu dem alle Bewohner, Angehörige und Freunde des Seniorenzentrums Bad Aussee herzlich eingeladen sind. 
20 Jahre sind aber auch ein Grund mit allen Freunden und Gönnern des Clubs zu feiern. Deshalb lädt der Vorstand des Tanzclubs am Samstag, den 28. September 2019 zu einem Tanzfest für alle ins Pfarrheim Bad Aussee, Kirchengasse 26 sehr herzlich ein. Bei Musik aller Tanzrichtungen, gespielt von Werner Martin, feiert der Club sein 20-jähriges Bestehen und freut sich auf viele Gäste zum Mitfeiern. Mitzubringen sind gute Laune und viel Freude am Tanzen.
Auch der ARF gratuliert schon jetzt dem TSC Happy Dance Ausseerland ganz herzlich zu seinem 20-jährigen Bestehen, wünscht dem ambitionierten Club eine frohes Tanzfest und weiterhin eine schwungvolles tänzerisches Miteinander. 

Rainer Hilbrand

About the author

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


error: (c) arf.at