Altaussee: Wasserwehr – Einsatz

Gestern, Samstag, 20.07.2019, wurde die FF Altaussee mit Sirene um 11:58 Uhr zu einen Bootseinsatz gemeinsam mit dem Roten Kreuz alarmiert. Nach dem aufnehmen der Rettung fuhren wir in die Seewiese wo ein Kind von einem Hund gebissen wurde. Nach fast einer Stunde war der Einsatz beendet und wir konnten wieder einrücken. 

Im Einsatz: 
Boot und Haflinger Altaussee – 12 Mann
Rotes Kreuz Ausseerland – 2 Mann
Polizei – 2 Mann

Rainer Hilbrand

About the author

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


error: (c) arf.at