Hitzeschlacht in Haus

Das Kinderrennen in Haus im Ennstal ist das älteste Kinder Rad  Event der Obersteiermark. Knapp ein Viertel Jahrhundert drehen Kinder aus der Region in einem der schönsten Blumenorte der Steiermark ihre Runden. 

Seit einigen Jahren hat Klaus Gösweiner das Zepter für dieses Event in der Hand. Mit seinem eingespielten Team wird das Event immer wieder ein Highlight für Jung und alt. Die anspruchsvolle Strecke sorgt bei den Anfänger aber auch Geübten für Spannung und Freude. Alle Kinder bewältigten die Strecke mit großem Erfolg. Am Ende des sehr heißen Rad Tages sorgte die Feuerwehr Haus im Ennstal für eine Abkühlung.

Danke an alle Helfer, Sponsoren und Eltern wie auch natürlich den Kindern, so Klaus Gösweiner nach dem Rennen. 

Fotos: Rene Spanring

Rainer Hilbrand

About the author

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


error: (c) arf.at