HOLLYWOOD GIBT GAS BEIM „HOLIDAY GRAND PRIX 2019“

Formula 1 Großer Preis von Österreich 2019 l Red Bull Ring l Legends Parade mit Patrick Dempsey l Public Pitlane Walk zum Auftakt l Ö3 Konzerte l Autogramm-Sessions in der F1 Fanzone l Styrian Green Carpet l Tickets an den Tageskassen

Direkt aus Frankreich ist der Formel-1-Tross bereits auf dem Weg zum Spielberg, wo Fans am kommenden Wo- chenende beim „Formula 1 myWorld Großer Preis von Österreich 2019“ in die Welt der Königsklasse eintauchen. Ab Donnerstag sind die Tore für Wochenend-Ticket-Besitzer beim Public Pitlane Walk geöffnet. Das sechste „Mo- torsport-Festival zum Anfassen“ auf dem Red Bull Ring punktet wieder mit allen Rahmenprogramm-Highlights: F1 Fanzone, Autogramm-Sessions, Styrian Green Carpet, Stunt- und Airshows, Ö3 Konzerte und Legends Para- de, für die in letzter Minute noch ein hochkarätiger Starter seine Zusage gegeben hat: Patrick Dempsey wird dem „Holiday Grand Prix 2019“ einen Hauch von Hollywood verleihen! Alle Informationen zum kompletten Programm und Tickets (ab Donnerstag auch an den Tageskassen) gibt es unter www.projekt-spielberg.com/formel-1.

Hollywood-Star Dempsey startet bei Legends Parade. 2019 widmet sich die Legends Parade Supercars, dem ganzen Stolz internationaler Premium-Autobauer. Teilweise sind sogar die „Limited Editions“ der ohnehin schon so begehrten Topmodelle am Start. Niki Lauda hinterlässt auch beim Formel 1 Grand Prix 2019 am Spielberg eine große Lücke. Öster- reichs National-Held war seit 2014 bei fast jeder Legends Parade dabei. Die Riege der Motorsport-Idole, die sich an die edlen Volants begibt, wird das Andenken an Niki Lauda in Ehren halten. Neben großen Namen der internationalen Motor- sport-Welt wie Jean Alesi, Gerhard Berger, Helmut Marko, Dieter Quester, David Coulthard, Emanuele Pirro oder Hans- Joachim Stuck wird auch der Hollywood-Schauspieler und passionierte Motorsportler – Patrick Dempsey – auf steirischem Boden in einem Porsche 918 Spyder Hybrid an den Start gehen!

Legends Parade 2019 – Supercars – Piloten & Fahrzeuge:
Jean ALESI
(FRA / Ferrari „LaFerrari“), Gerhard BERGER (AUT / McLaren Senna), David COULTHARD (GBR / Mercedes AMG GT R Pro), Patrick DEMPSEY (USA / Porsche 918 Spyder Hybrid), Patrick FRIESACHER / Mark WEBBER (AUT/AUS, Porsche GT2 RS CS), Tom KRIS- TENSEN (DEN / Audi R8 V10), Helmut MARKO (AUT / Aston Martin DBS Superleggera), Emanuele PIRRO (ITA / Lamborghini Aventador SVJ), Dieter QUESTER (AUT / Glickenhaus SCG 003), Hans-Joachim STUCK (AUT / Bugatti Chiron), Jos VERSTAPPEN (NLD / Pagani Huayra);

Fans begegnen F1-Stars hautnah. Das Formel-1-Wochenende am Spielberg startet traditionell bereits am Donnerstag. Am 27. Juni bietet der Public Pitlane Walk ab 15:30 Uhr allen Wochenendticket-Besitzern Einblicke in die Boxen der Mo- torsport-Königsklasse. Autogramme und Erinnerungsfotos von den Piloten aller Teams können sie sich von 16:00 bis 18:30 Uhr in der F1 Fanzone sichern. Unter www.projekt-spielberg.com/formel-1/programm gibt es eine genaue Übersicht der Autogramm-Session am Donnerstag. Max Verstappen und Pierre Gasly geben am Sonntag von 11:15 bis 11:45 Uhr Autogramme in der F1 Fanzone. Auf dem „Styrian Green Carpet“ vor dem Welcome Center des Red Bull Wing mischen sich Piloten und Teamchefs am Samstag und Sonntag (jeweils von 9:00-11:00 Uhr) unter das PS-Volk!

Mit Ö3 Konzerten in die Formel-1-Nacht. Nach den Trainings und den Qualifyings aller Rennserien am Samstag, 29. Juni, feiern die Fans bei den Ö3 Konzerten in der Fanzone ab 18 Uhr in die Formel-1-Nacht 2019. Festival-Atmosphäre rund um die Königsklasse des Motorsports – das gibt es seit 2014 nur am Spielberg! Als Headliner wird die Wiener Band „Wanda“ mit dem PS-Volk eine wilde Party feiern. „The BossHoss“ heizen die Stimmung mit waschechtem Rock an und „Thorsteinn Einarsson“ sorgt für feine Töne in der Arena direkt an der Startkurve des Red Bull Ring. Eintritt ist mit einem gültigen Formel-1-Ticket garantiert!

Tickets ab Donnerstag an den Tageskassen. Die besten Plätze für das „Motorsport-Festival zum Anfassen“ gibt es wie immer unter www.projekt-spielberg.com/f1tickets. Wer sich noch einen Tribünenplatz holen möchte, sollte rasch zuschla- gen! Kinder bis 14 Jahre kommen in Begleitung eines Erwachsenen mit gültigem Ticket kostenlos an die Rennstrecke! Kurzentschlossene können sich von Donnerstag, 27. Juni, bis Sonntag, 30. Juni, vor Ort an den Tageskassen Tickets sichern!

Fotos:© Getty Images / Red Bull Content Pool; GEPA Pictures – Red Bull Content Pool; GEPA pictures/ Wolfgang Grebien; GEPA pictures/ Christian Walgram

Rainer Hilbrand

About the author

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


error: (c) arf.at