FC Red Bull: Diakite wechselt zu Altach, Meisl bleibt beim SKN

Der eine wechselt leihweise für ein Jahr nach Vorarlberg, der andere spielt eine weitere Saison in Niederösterreich

Ousmane Diakite wechselt leihweise für die kommende Saison nach Vorarlberg zu Cashpoint SCR Altach.
Der 18-jährige Mittelfeldspieler kam im Sommer 2018 aus seiner Heimat Mali nach Salzburg und war in der abgelaufenen Meisterschaft als Kooperationsspieler für den FC Liefering (19 Spiele, 1 Tor) im Einsatz.

Meisl weiter beim SKN St. Pölten
Der FC Red Bull SalzburgSKN spusu St. Pölten und Luca Meisl sind sich einig! Der 20-jährige Verteidiger spielt, so wie schon in der vergangenen Saison, in Niederösterreich und unterschreibt einen Leihvertrag für 2019/20.

Rainer Hilbrand

About the author

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


error: (c) arf.at