Halbzeit bei den Superradlern in der Steiermark

Seit 15 Tagen sind die fünf Superradler bei hochsommerlichen Temperaturen unterwegs, 13 Radwege in sechs Regionen sind schon befahren, sechs Beiträge gibt’s auf www.steiermark.com/superradler und 50 (!) auf #superradler2019 nachzulesen. Um gut in die zweite Hälfte zu starten, hat Trekking-Superradler Martin Kubanek heute Unterstützung von Landesrätin Barbara Eibinger-Miedl sowie Steiermark Tourismus-Geschäftsführer Erich Neuhold entlang des Murradweges erhalten. In Judenburg spielte dazu sogar die Musik auf.

Weiter Informationen und Bilder zur heutigen Halbzeit gerne anbei.

Bilder: Zur Halbzeit am Murradweg

  1. Superradler Martin Kubanek, Landesrätin Barbara Eibinger-Miedl und Steiermark Tourismus-Geschäftsführer Erich Neuholdmit am Murradweg bei Judenburg.
  2. Bernd Pfandl/TV Fisching, Trekking-Superradler Martin Kubanek Landesrätin Barbara Eibinger-Miedl, Steiermark Tourismus-Geschäftsführer Erich Neuhold mit Musikern am Judenburger Hauptplatz zur Superradler-Halbzeit.

© Steiermark Tourismus / Mlakar Media

Rainer Hilbrand

About the author

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


error: (c) arf.at