RB15 AUF GROSSER ÖSTERREICH-RUNDFAHRT


Formula 1 Großer Preis von Österreich 2019 l 28.-30. Juni l Max Verstappen schickt Formel-1-Auto durch die Alpenrepublik


Mit Max Verstappen feierte Red Bull Racing am Spielberg 2018 zum ersten Mal den vollen Erfolg beim Heim-Grand-Prix. Diesen Triumph will das österreichische Formel-1-Team Ende Juni auf dem Red Bull Ring natürlich wiederholen. Zur optimalen Vorbereitung schickt Max Verstappen seinen RB15 Boliden deshalb zwei Wochen vor dem Heimrennen auf Tournee durch Österreich. So soll sich das Rennpaket rund um die neue Honda-Antriebseinheit akklimatisieren und für das Team-Highlight des Jahres optimal vorbereitet sein. Los geht es bereits am 13. Juni – fünf Tage quer durch die Alpenrepublik – von Wien bis nach Tirol. Tickets für das Formel-1-Wochenende 2019 auf dem Red Bull Ring von 28. bis 30. Juni können sich Fans unter www.projekt-spielberg.com/f1tickets sichern!

F1 GP AUT Oesterreich Tournee 2019 Red Bull Ring Start © Philip Platzer Red Bull Content Pool

Rainer Hilbrand

About the author

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


error: (c) arf.at