Alpinunfall in Altaussee

Auf der Ischlerhütte kam es heute, Pfingstsonntag zu einem Alpinunfall im erweiterten Gelände der Ischlerhütte: Ein Mann rutschte auf einem Schneefeld aus und stürzte inb die Tiefe. Dabei zog er sich schwere Verletzungen zu. Die Bergung erfolgte mittels C14.

Foto: ©Herbert Grill/Bergrettung Altaussee

Rainer Hilbrand

About the author

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


error: (c) arf.at