JURI Leoben: Erster Showdown am 27. April in der Sporthalle Donawitz

Am kommenden Samstag – Anwurf ist um 19:00 Uhr – treten unsere Jungs von Union JURI Leoben zum ersten Relegationsspiel in der Heimhalle in Donawitz an.

Zur Unterstützung der Oberösterreicher wird der Gegner HC LINZ AG mit einer entsprechenden Fangemeinde nach Leoben reisen.

Unsere Spieler von Union JURI Leoben sind allesamt bis in die letzte Faser ihrer Körper motiviert und wollen mit einer Topleistung auf der Platte den Grundstein für den Klassenerhalt in der spusu LIGA setzen.

Das Team um Spielertrainer D.Dukic ist körperlich und mental voll auf der Höhe – die Lust auf den Erfolg ist seit vergangener Woche noch größer geworden und für alle Beteiligten steht ganz klar fest: Union JURI Leobenschafft den Klassenerhalt.

Der Handballverein Union JURI Leoben und der Fanclub „Vikings Leoben“ freut sich auf zahlreiche Mitstreiter im Publikum, die im ersten Endspiel unsere Jungs zum Sieg peitschen werden.

Foto: JURI Leoben

Rainer Hilbrand

About the author

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


error: (c) arf.at