Das Salzkammergut lädt zur einzigartigen „1 Million steps Challenge“ am BergeSeen Trail

4 Teams, 5 Tage und 1 Million Schritte für den guten Zweck. Von 10.-14. Juni 2019 veranstaltet das Salzkammergut gemeinsam mit den international bekannten Marken Northland, Komperdell und Withings ein ganz besonderes Abenteuer. Die Teams bestehend aus Influencern, Siegern aus dem Gewinnspiel, Marken- und Regionsbotschaftern sowie lokalen Wanderguides erkunden die unterschiedlichen Etappen des BergeSeen Trail und unterstützen damit ein regionales Naturprojekt. Prominente Wegbegleiter wie die Bergsteigerlegenden Gerlinde Kaltenbrunner und Ralf Dujmovits unterstützen die Teams auf der Jagd nach den 1 million steps.

Das Salzkammergut ist eine wahre Naturperle mit atemberaubenden Landschaften und unvergleichlichen Panoramen. Im Frühjahr 2017 wurde mit dem rund 350 Kilometer langen Salzkammergut BergeSeen Trail der erste Weitwanderweg im Salzkammergut aus der Taufe gehoben. Er verbindet auf der gesamten Route 35 Seen miteinander, ein außerordentliches Alleinstellungsmerkmal in der Welt der Fernwanderrouten. Grund genug, um ihn in den Mittelpunkt des mehrtägigen und besonderen Wanderevents „1 million steps“ zu stellen; ein Wettbewerb in welchem eine Million Schritte für ein gemeinnütziges Projekt bewältigt werden.

Alle Teilnehmer der Teams werden exklusiv von den beiden österreichischen Outdoormarken Northland und Komperdell ausgestattet. Die vier Teams zu je sechs Mitgliedern erkunden die unterschiedlichen Etappen und wandern dabei rund 21 Kilometer täglich durch die malerische Landschaft des Salzkammerguts. Jeder Einzelne wird mit dem Fitnesstracker „Move“ von Withings – dem französischen Premiumhersteller für Gesundheitselektronik – ausgestattet. Alle Schritte werden in Echtzeit addiert, pro Team zusammengezählt und auf der offiziellen Eventseite 1-million-steps.com veröffentlicht.
Vorab können sich dort ambitionierte Wanderer und Entdecker für die exklusiven Teilnahmeplätze bewerben. Alle Zuhausegebliebenen können während des Events für ihr Lieblingsteam mitfiebern, auf der Social Wall alle Postings der Teilnehmer gesammelt bestaunen und sind stets up to date. Jenes Team, welches als erstes die 1 million steps Marke knackt, geht als Siegerteam hervor und übergibt symbolisch den Gewinn an ein regionales Herzensprojekt zum Naturschutz.


„Dieses Projekt schafft ein regionsübergreifendes Bewusstsein, stellt den Salzkammergut BergeSeen Trail auf eine innovative Weise in den Mittelpunkt und ermöglicht eine gesamtheitliche Kommunikation des Salzkammergutes gemeinsam mit Topmarken. Ein ganz besonderes Highlight ist die Teilnahme von Bergsteigerlegende Gerlinde Kaltenbrunner und Ralf Dujmovits. Die hochkarätigen Springer unterstützen jeweils ein Team für einen Tag und sorgen so für zusätzliche Aufmerksamkeit“, berichtet Mag. Michael Spechtenhauser, Geschäftsführer der Salzkammergut Tourismus-Marketing GmbH (STMG).
Zu einer geselligen Auftaktveranstaltung im Kongress- & Theaterhaus Bad Ischl sind alle Teilnehmer geladen, bevor am nächsten Tag kollektiv die Wanderschuhe geschnürt werden. Ein gemeinsamer Abschlussabend am Attersee nach erfolgreicher Beendigung der Challenge bringt nochmals alle Teams in familiärer Atmosphäre zusammen, um Anekdoten und schöne Erinnerungen der vergangenen Tage miteinander zu teilen.

Detaillierte Informationen unter:
Offizielle Eventseite: 1-million-steps.com

Salzkammergut BergeSeen Trail: trail.salzkammergut.at


Wanderer am Löckermoos mit Blick auf den Gosaukamm
Foto:©OÖTourismus_Röbl
Rainer Hilbrand

About the author

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


error: (c) arf.at