Stainach: Einbruchsdiebstähle -Zeugenhinweise erbeten

Stainach, Bezirk Liezen. – Vermutlich zwei unbekannte Täter brachen in eine Garage ein und stahlen diverses Werkzeug. Die Schadenshöhe steht noch nicht fest.

Die Tat ereignete sich zwischen dem 10. April 2019 und dem 12. April 2019. Die mutmaßlichen Täter gelangten über ein gekipptes Fenster in die Garage des Einfamilienhauses. Dort durchsuchten sie einen Pkw und erbeuteten Werkzeug. Mit einem in der Garage vorgefundenen Schlüssel versuchten sie die Tür zum angrenzenden Wohnhaus zu öffnen was aber misslang. In der Nacht auf den 11. April 2019 (von Mittwoch auf Donnerstag) ereigneten sich im Raum Stainach weitere drei ähnlich gelagerte Einbruchsdiebstähle in Einfamilienhäuser. Dort erbeuteten die Einbrecher Schmuck und Bargeld.

Die Polizeiinspektion Stainach ersucht nun unter der Telefonnummer 059133/6357 um zweckdienliche Hinweise aus der Bevölkerung.

Rainer Hilbrand

About the author

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


error: (c) arf.at