Gästezeitung des TVB Ausseerland Salzkammergut für Montag, 25. März

Kino im Kurhaus

Heute wird im Kur- & Congresshaus Bad Aussee um
20 Uhr der österreichische Film „Murer“ mit Karl Markovics gezeigt.
Der Film handelt von einem der größten Justizskandale Österreichs. Im Jahr 1963 steht der ehemalige SS-Führer Franz Murer in Graz vor Gericht. Holocaust-Überlebende reisen an, um gegen Murer auszusagen, der von 1941 bis 1943 Leiter des Ghettos von Vilnius gewesen ist.
Der Spielfilm erzählt von der Machtlosigkeit der Wahrheit – und wie leicht Politik jenseits moralischer Werte agieren kann – wenn alle mitspielen.
Karten sind an der Abendkasse erhältlich.

Rainer Hilbrand

About the author

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


error: (c) arf.at