AUSFLUG & URLAUB 2019 aus der Sicht der Steirerinnen & Steirer

In Zusammenarbeit mit den Tourismusschulen Bad Gleichenberg wurde das Urlaubsverhalten der Steirer erhoben. Das Ergebnis ist eindeutig: Die Steirer lieben die Steiermark und bleiben auch gerne in ihrem Heimatbundesland. Tagesausflüge werden immer beliebter.

DIE WICHTIGSTEN ERGEBNISSE IM ÜBERBLICK:

96,6 % der Befragten haben im Jahr 2018 Tagesausflüge gemacht (im Vorjahr waren
es 93,9 %)! Durchschnittlich wurden knapp 12 Ausflüge unternommen – 6 Ausflüge davon führten in die Steiermark! – Vor allem die junge Zielgruppe bis 30 Jahre ist höchst ausflugsaktiv!

Die Steiermark als Ausflugsland wirkt auf die Steirerinnen und Steirer!

Erfreulich: 2019 wird die Anzahl der Ausflüge steigen! 56,3 % der Befragten planen für 2019 mehr Ausflüge (Vorjahr: 53,6 %). – 33,3 % werden gleich viele Ausflüge machen, 3,0 % weniger und 7,4 % wissen es noch nicht.

Die Gründe für Ausflüge sind vielfältig. Die Top-6 der Beweggründe sind Spaß und Freude erleben (46,3 %), Zeit in der Natur genießen (45,2 %), der aktive Wunsch nach Abwechslung (44,0 %), die bewusste Familien- / Partnerzeit (40,9 %), Ruhe und Entspannung (38,8 %) und Sportaktivitäten (36,9 %). – Frauen wollen bei einem Ausflug Spaß und Freude erleben (49,2 %) und schätzen Gemeinsamzeit mit der Familie und dem Partner (44,5 %), steirische Männern lieben die Zeit in der Natur (46,3 %)! – Die junge Zielgruppe bis 30 Jahre verbindet einen Ausflug besonders gerne mit sportlichen Aktivitäten (44,0 %)! – Grazerinnen und Grazer suchen bei Ausflügen vermehrt Zeit in der Natur (47,6 %) und den Sport (41,3 %).

Beim idealen Ausflug erlebt man Spaß und Freude und kann viel Natur genießen!

Die beliebteste Ausflugsaktivität im Jahr 2018 war das genussvolle Essen und Trinken (67,6 %) – damit überspringt dieser Wert erstmals die 2/3-Marke! 64,1 % wollen bei einem Ausflug Natur und Landschaft genießen. Weitere wichtige Ausflugsaktivitäten sind die Erholung / Entspannung (42,5 %), der Besuch von Sehenswürdigkeiten & Museen (41,1 %) sowie die sportliche Betätigung (40,5 %)!

Dort wo es gutes Essen und Trinken gibt, dort wo Landschaft und Natur genussvoll konsumiert werden können, dort ist der Ausflugsgast so wirklich froh!

Für 59,5 % (Vorjahr: 60,8 %) der Befragten ist ein Tagesausflug wie ein Urlaubstag! – Dies trifft besonders auf die Altersgruppe ab 51 Jahre (75,4 %) zu!

Nachwievor gilt: für rund 60 % fühlt sich ein Ausflugstag wie ein echter Urlaubstag an!

Die Top 4-Informationsquellen rund um Ausflugsziele sind Gespräche mit Familie / Freunden / Bekannten (69,3 %), das Internet (50,6 %) mit den verschiedenen Homepages der Regionen / Anbieter, diversen Reiseportalen und Bewertungsplattformen, Social Media-Kanäle (37,8 %) sowie Zeitungen / Zeitschriften (32,0 %).

Persönliche Dialoge gewinnen stark an Bedeutung und beginnen jung!

Ausflüge sind und bleiben spontan – fast drei Viertel der Befragten (72,1 %) planen den Ausflug spontan bzw. wenige Tage zuvor!

Bei den Ausflügen gewinnt die Spontanität!

Ein durchschnittlicher Ausflugstag darf pro Person (inkl. Eintritte, Essen, Trinken, Souvenirs usw.) 82 €uro kosten (Vorjahr 77 €uro).

Ein Ausflugstag bewegt Euros – und jedes Jahr werden es mehr!

Damit man regionale Ausflugsziele oft und gerne besucht, muss es vor Ort neben Gastronomiebetriebe, die gute Kulinarik bieten, auch viel Natur und eine schöne Landschaft geben!

Die Attraktivität einer Region wird durch Kulinarik, Natur und Landschaft bestimmt!

Das touristische Angebot attraktiver Städte besticht vor allem durch gute Gastronomiebetriebe, aber auch Kulturangebote, Sehenswürdigkeiten und Einkaufsmöglichkeiten müssen geboten werden!

Auch städtische Ausflugsziele können mit kulinarischen Angeboten punkten!

Urlaub ist den Steirerinnen und Steirern weiterhin sehr wichtig: 2018 haben 92,5 % einen (Kurz-) Urlaub gemacht (Vorjahr: 88,8 %). Die Beliebtheit des Inlandurlaubs steigt stetig an – 81,5 % der Befragten haben im Jahr 2018 einen Urlaub im Inland gemacht (Vorjahr: 77,2 %)!

Ausflüge erhöhen die (Kurz-)Urlaube im Inland!

77,4 % der Befragten wissen jetzt schon, dass auch im Jahr 2019 ein Urlaub stattfinden wird – und bei all jenen, die einen Urlaub planen, ist schon jetzt ein Urlaub im Inland angedacht: 78,2 % wollen einen Urlaub im Inland machen!

Die Urlaubslust bleibt auch 2019 erhalten!

Rainer Hilbrand

About the author

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


error: (c) arf.at