Thomas Gaisberger/Oberbank Bad Aussee: US – Berichtsaison voll im Gange

An Wallstreet ist die Berichtssaison zum vierten Quartal in vollem Gange. Die Ergebnisse sind durchaus solide und globalen Aktienmärkte sind fulminant ins neue Jahr gestartet. Mit Kursanstiegen von rund 8% war der Jänner einer der besten Monate in den letzten Jahren. Im Amerikanischen Leitindex S&P500 war dies sogar die beste Jänner-Performance seit mehr als 30 Jahren. Die laufende Berichtssaison zum vierten Quartal mag bislang durchaus ordentliche Ergebnisse liefern. Der Trend in den Gewinnaussichten deutet allerdings an, dass die Gewinnrevisionen zunehmen werden. Die Eintrübung der Aussichten lässt sich an den Gewinnrevisionen der Analystengilde ablesen. Sie werden in der Regel über die Differenz zwischen positiven und negativen Prognoseänderungen gemessen.

Rainer Hilbrand

About the author

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


error: (c) arf.at