Altaussee – Evakuierungen bleiben aufrecht

In der gestrigen Sitzung der Lawinenkommission Altaussee (11.1.2019, 18:00 Uhr) wurde beschlossen, dass die verhängten Maßnahmen aufgrund der Niederschlagsprognose für die nächsten Tage aufrecht bleiben. 

Der Ortsteil Ramsau ist wieder über den Notweg – Alte Salzbergstrasse erreichbar.

Es konnten heute Erkundungsflüge durchgeführt werden, Sprengungen aus dem Hubschrauber sowie mit der Gas-EX-Anlage wurden ebenfalls durchgeführt. 

Wir bitten die betroffenen Anrainer, sich an die Empfehlungen der Lawinenkommission zu halten und bedanken uns für die Disziplin und das Verständnis.

Bürgermeister Gerald Loitzl                               Vizebürgermeisterin Mag. Barbara Ronacher

Rainer Hilbrand

About the author

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


error: (c) arf.at