blankblank

Wenn Sie mehr über eine Veranstaltung wissen wollen, klicken Sie bitte auf den entsprechenden Link. Angaben ohne Gewähr

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Bad Aussee, Schnitzelwirt, Obertressen: Szenische Lesung „Maria Montessori” von Helmut Korherr

17. Juli - 20:00 - 22:00

Rezitation: Gabriele Schuchter

Montag, den 17. Juli 2017 um 20 Uhr

Bad Aussee, Schnitzelwirt, Obertressen

Eintritt: 19 Euro

 

Zum Inhalt:

Maria Montessori, (* 31. August 1870 Chiaravalle, Provinz Ancona, † 6. Mai 1953          Nordwijk aan Zee, Niederlande) beeinflusste maßgeblich die Gestaltung der  Wiener Kindergärten.

Die Montessori-Bewegung in Österreich kann man in zwei große Abschnitte teilen.

Der erste Abschnitt reicht von etwa 1917 bis 1938.

Damals erlebte die Montessori-Pädagogik besonders in Wien eine Hochblüte.

1938 wurden die Montessori-Unternehmungen in Österreich wie auch in         Deutschland von den Nazis         verboten. In Wien waren es viele jüdische Montessori-          Pädagoginnen, die in die Emigration gehen mussten und nach dem Krieg nicht          mehr       zurückkamen, sodass in Österreich 1938 die erste Epoche ein jähes Ende fand. Auch            Maria Montessori floh rechtzeitig mit ihrem Sohn nach Indien. Über die Montessori     Bewegung in Österreich bis 1938 wird in diesem Text von Helmut Korherr       berichtet.

Nach dem 2. Weltkrieg wurde die Montessori-Idee weltweit wiederbelebt.

 

Kartenreservierung:

Theater und Lesungen / Tel. 0676 / 501 7042

Mail: korherr@utanet.at

oder

Info Büro Ausseerland /Info Hotline 03622/54040-0

Mail: info@ausseerland.at

Kartenverkauf in den Info-Büros der Region Ausseerland

Nähere Infos: www.salzkammerspiele.at

Details

Datum:
17. Juli
Zeit:
20:00 - 22:00

Veranstaltungsort

Bad Aussee

Dieser Veranstaltungskalender wird ermöglicht

vorhangvorhangtipptippstellenstellenbranchenbranchensalinen_austriasalinen_austriasalzweltensalzweltensalzTVsalzTV

NarzissenjetNarzissenjethaltepunktehaltepunkteLoser KletterparkLoser KletterparkchronikchronikkulturkulturnaturnaturpolitikpolitiksportsportunterhaltungunterhaltungwirtschaftwirtschaftwissenschaftwissenschaftService24Service24Expert HentschelExpert HentschelKommhausKommhausPressefotosPressefotos
SchaufensterSchaufenster

Service 24 ist seit 1981 als markenunabhängiger, europaweit agierender Notdienstleister für die Nutzfahrzeug- und Transportbranche tätig.

Neben der Vermittlung von Mobilitätssdienstleistungen bietet heute Service 24 auch umfangreiche Callcenterdienstleistungen rund um die Uhr in allen europäischen Sprachen an.

Durch den Aufbau von eigenen Callcenterstrukturen in Osteuropa und der Kooperation in Westeuropa mit namhaften Servicezentralen, kann Service 24 heute verschiedenste Callcenterdienstleistungen in ganz Europa aus einer Hand von Österreich aus anbieten.

Durch den ÖAMTC, dem führenden österreichischen Mobilitätsclub als Gesellschafter, kann man auch sichere sowie langfristige Kundenbeziehungen und Versorgungsqualität gewährleisten.

Service 24

Anschrift Altaussee 149 8992 Altaussee Österreich Telefon: +43 3622 72300 Webseite: service24.at
windows_storewindows_storefind_facebookfind_facebook