blankblank
14. September, 2018 um 12:10

Salzburger Landeskorrespondenz, 14.09.2018

(LK) An drei Schauplätzen der Stadt Salzburg findet der informelle EU-Gipfel am 19. und 20. September statt. Bühne Nummer Eins und das „Tor“ zum Großereignis ist der Flughaften W.A. Mozart. Dort landen im Laufe des Mittwochs viele der Staats- und Regierungschefs.

Weiter geht es am Mittwochabend in die Felsenreitschule des Großen Festspielhauses, wo der offizielle Auftakt des informellen Treffens der Staats- und Regierungschefs stattfindet. Bundeskanzler Sebastian Kurz, Landeshauptmann Wilfried Haslauer und Bürgermeister Harald Preuner begrüßen die Gäste.

Arbeitssitzungen am Donnerstag

Am Donnerstagmorgen starten am frühen Vormittag die Arbeitssitzungen in den Räumlichkeiten des Mozarteums. Gegen Mittag wird zum gemeinsamen Foto-Termin in den Mirabellgarten geladen.

Aktuelle Gipfel-Verkehrsinfos in Echtzeit

Copyright Land Salzburg/Philipp Penetzdorfer

Während der zwei Tage kommt es in der Stadt Salzburg auf städtischen und regionalen Buslinien zu zahlreichen Umleitungen. Aktuelle Fahrplaninfos in Echtzeit geben die VerkehrsApps „qando Salzburg“ und „Salzburg Verkehr“, außerdem informiert die Polizei via „twitter“.

Print Friendly, PDF & Email

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


vorhangvorhangtipptippstellenstellenbranchenbranchensalinen_austriasalinen_austriasalzweltensalzweltenLoser KletterparkLoser Kletterpark

salzTVsalzTVNarzissenjetNarzissenjethaltepunktehaltepunktechronikchronikkulturkulturnaturnaturpolitikpolitiksportsportunterhaltungunterhaltungwirtschaftwirtschaftwissenschaftwissenschaftwww.service24.solutionswww.service24.solutionsExpert HentschelExpert HentschelKommhausKommhaus
SchaufensterSchaufenster

OpenSystems Factory GmbH

Die OpenSystems Factory GmbH steht für maßgescheiderte IT-Lösungen welche vorwiegend auf Open Source Software basieren. Aus den freien Komponenten von Open Source Software entwickeln wir homogene Systeme, die leistbare hochverfügbare Gesamtlösungen ergeben! Hochverfügbare Server stehen für große Ausfallsicherheit in kleinsten bis großen IT-Umgebungen! Groupware und Samba 4 "Actice Directory" runden neben Netzwerkinstallationen - von der Firewall bis zum WLAN - das Portfolio ab! Der Mehrwert für unsere Kunden besteht aus der innovativen Technologie die in einem hervorragenden Preis-/Leistungsverhältnis besteht. Neben Open Source rundet auf Wunsch auch kommerzielle Software wie MS Windows oder MS Windows Server das Angebot ab.

Kontaktieren Sie uns, wir beraten Sie gerne!

OpenSystems Factory GmbH

Geschäftsführer: Christian Strassmayer, Rainer Seiringer
Anschrift geschäftl. Marktleite 151 8990 Bad Aussee Österreich Telefon geschäftl.: +43 3622 21400 Webseite: http://www.opensystems-factory.at/
windows_storewindows_storefind_facebookfind_facebook