blankblank
Stainach
17. Dezember, 2017 um 20:20

Am Donnerstag, dem 14.12. wurde die FF Pürgg mittels Sirenenalarm abermals auf die B145 bei Lessern gerufen. Unmittelbar nach der Alarmierung um 12 Uhr 55 rückte die FF Pürgg unter HBI a.D. Heinz RAINER in Richtung Unfallstelle aus.

An der Einsatzstelle fand der Einsatzleiter folgende Lage vor: 2 Fahrzeuge sind auf der schneebedeckten Fahrbahn kollidiert, die verletzten Personen wurden bereits durch das Rote Kreuz versorgt. Die beiden Fahrzeuge verloren Betriebsmittel. Die Aufgaben der FF Pürgg bestanden zuerst darin für die nötige Absicherung der Unfallstelle zu sorgen und den Brandschutz zu errichten. In weiterer Folge wurden an den Fahrzeugen die Batterien abgeklemmt und die Betriebsmittel gebunden.

Nach dem Bergen der Fahrzeuge durch ein Abschleppunternehmen wurde durch die FF Pürgg die Fahrbahn gereinigt. Im Anschluss konnte sich die Mannschaft nach Kontrolle der Ausrüstung um 14 Uhr 55 im Rüsthaus wieder Einsatzbereit melden.

In den letzten beiden Wochen kam es zu einer auffälligen Häufung an Unfällen innerhalb von wenigen Metern auf der B145.

Quelle Bezirksfeuerwehrverband Liezen

BERICHT und BILDER :
FF Pürgg

www.ff-puergg.at

Print Friendly, PDF & Email

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


vorhangvorhangtipptippstellenstellenbranchenbranchensalinen_austriasalinen_austriasalzweltensalzweltenLoserLoser

salzTVsalzTVNarzissenjetNarzissenjethaltepunktehaltepunktechronikchronikkulturkulturnaturnaturpolitikpolitiksportsportunterhaltungunterhaltungwirtschaftwirtschaftwissenschaftwissenschaftSkischule HaimSkischule HaimExpert HentschelExpert HentschelKommhausKommhausPressefotosPressefotos
SchaufensterSchaufenster

Ennstal Milch - Mehr als Milch.
Mit unserer regionalen Produktpalette bieten wir unseren Kunden ein Stück Heimat für zu Hause. Daneben ist die Ennstal Milch KG aber auch international als Hersteller für bekannte Markenartikel- und Handelsunternehmen tätig. Einige der größten Lebensmittelkonzerne der Welt vetrauen auf unsere Qualität, die den höchsten Ansprüchen gerecht wird.
Unsere Produkte
Beste Rohstoffe, innovative Mitarbeiter und modernste Technik sind die Basis dafür, dass unser Sortiment im internationalen Wettbewerb bestehen kann. Mit der Entwicklung neuer, im Trend liegender Produkte schaffen wir die Basis für jahrzehntelange Beziehungen.

Ennstal Milch KG

Anschrift Bahnhofstraße 182 8950 Stainach-Pürgg Österreich Telefon: +43 3682 285 - 514 Fax : +43 3682 285 - 5614 Webseite: http://www.ennstalmilch.at/de/
windows_storewindows_storefind_facebookfind_facebook