blankblank
17. Dezember, 2017 um 12:50
 Mit 89:88 müssen sich die ece bulls auswärts ganz knapp gegen den BC Hallmann Vienna geschlagen geben. Let’s go bulls!
Spielbericht Kapfenberg Bulls

Die ece bulls Kapfenberg liefern sich über 40 Minuten einen heißen Kampf mit den Wienern – kein Team führt in der gesamten Begegnung um mehr als sieben Punkte. Trotzdem kontrolliert der amtierende Meister die Bretter deutlich – die Bullen pflücken mehr als doppelt so viele Rebounds wie Wien, doch den Steirern gelingt es nicht die gefährliche Offensive der Wiener zu entschärfen. Vor allem Stjepan Stazic übernimmt viel Verantwortung, sorgt nicht nur für 31 Punkte und sieben Assists, sondern verwertet auch den entscheidenden Treffer in letzter Sekunde. Kapfenberg hadert in der Crunch-Time mit Foul-Problemen: Kareem Jamar, Jozo Rados und Filip Krämer müssen mit fünf Fouls vorzeitig das Spiel beenden.

Marck Coffin: “Wien hat hart gekämpft. Es war ein sehr enges Spiel. Den Wiener gelang die Revanche zum ersten Spiel, jetzt gilt es uns gut für das nächste Aufeinandertreffen vorzubereiten.“

Michael Schrittwieser: “Gratulation an Wien, sie haben sich den Sieg verdient.“

BC Hallmann Vienna vs ece bulls Kapfenberg 89:88 (21:19, 48:47, 71:68)

Beste Scorer: Oliver 17, Coffin 17, Stegnjaic 12, Rados 12

Print Friendly, PDF & Email

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


vorhangvorhangtipptippstellenstellenbranchenbranchensalinen_austriasalinen_austriasalzweltensalzweltenLoserLoser

salzTVsalzTVNarzissenjetNarzissenjethaltepunktehaltepunktechronikchronikkulturkulturnaturnaturpolitikpolitiksportsportunterhaltungunterhaltungwirtschaftwirtschaftwissenschaftwissenschaftSkischule HaimSkischule HaimExpert HentschelExpert HentschelKommhausKommhausPressefotosPressefotos
SchaufensterSchaufenster

Eder Geschenke Bad Aussee

Der praktische Eingriff an der Rückseite macht es möglich, sein Hab und Gut auch während des Gehens aus dem Waidsack zu holen. Nicht nur Jäger im Ausseerland schätzen den „Original Woadsåck“, sondern auch zahlreiche Einheimische und Gäste des Ausseerlandes. Individualisten erhalten den praktischen Waidsack - aus eigener Erzeugung – maßgeschneidert aus einem besonderen Baumwollstoff auch für Kinder oder in verschiedenen Größen und verschiedensten Farben. Der Waidsack kann durchaus auch mit Lederhose und Dirndl kombiniert werden und sorgt dabei für den besonderen Hingucker.

Eder Geschenke Bad Aussee

Anschrift Ischler Straße 66 8990 Bad Aussee Österreich Telefon: +43676 3051959 Mobiltelefon: +43 676 3051959 Webseite: http://www.waidsack.at/
windows_storewindows_storefind_facebookfind_facebook