blankblank
20. November, 2017 um 7:19

Mit der Einsatzmeldung “T11 Person in Schacht gestürzt” alarmierte Florian Liezen die FF Gaishorn/See am Samstagabend um 17:40 Uhr zur Menschenrettung in das Gaishorner Industriegebiet, zwei Fahrzeuge (HLF, KLFA) rückten folglich umgehend zum Einsatzort ab.

Die Erkundung durch die Einsatzleitung ergab folgende Ausgangslage: Ein Arbeiter stürzte aus ungekärter Ursache in einen ca. 5 Meter tiefen Schacht unter einer Maschine, jedoch war er noch selber fähig mit Verletzungen unbestimmten Grades daraus heraufzuklettern.
Parallel dazu bereitete die Mannschaft im Außenbereich bereits alles für eine Rettung des Verletzten aus der Tiefe vor, dies war jedoch schließlich nicht mehr nötig.

Die Aufgaben der Feuerwehr bestanden somit darin, den Verletzten erstzuversorgen sowie des weiteren den Notarzt und das Rote Kreuz bei deren Arbeit zu unterstützen, nach erfolgter Stabilisierung trugen wir die Person noch zum RTW ehe sie unter Notarztbegleitung ins UKH Kalwang transportiert werden konnte.
Zusammengefasst kann gesagt werden, dass der Arbeiter enormes Glück hatte – ihm wünschen wir auf diesem Wege möglichst rasche Genesung!

Im Einsatz standen neben der FF Gaishorn am See die BtF MM Kaufmann, das Rote Kreuz, der Notarzt und die Exekutive.

Quelle: Bezirksfeuerwehrverband Liezen

Text und Bild: FF Gaishorn/See

Print Friendly, PDF & Email

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


vorhangvorhangtipptippstellenstellenbranchenbranchensalinen_austriasalinen_austriasalzweltensalzweltenLoserLoser

salzTVsalzTVNarzissenjetNarzissenjethaltepunktehaltepunktechronikchronikkulturkulturnaturnaturpolitikpolitiksportsportunterhaltungunterhaltungwirtschaftwirtschaftwissenschaftwissenschaftSkischule HaimSkischule HaimExpert HentschelExpert HentschelKommhausKommhausPressefotosPressefotos
SchaufensterSchaufenster

Autohaus MAWEKO in Altaussee

Wir geben alles für Sie und Ihren Mazda

Ganz gleich, ob Sie sich gerade erst für einen Mazda entscheiden oder bereits glücklicher Fahrer eines Mazda Modells sind, wir sind gerne für Sie da.

Autohaus MaWeKo

Anschrift Puchen 269 8992 Altaussee Österreich Telefon: +43 3622 71327 Fax : +43 3622 71327-4 Webseite: http://maweko.mazda.at/
windows_storewindows_storefind_facebookfind_facebook